// Zürich

Benefizkonzert Kinderherzforschung

Junge Musiker spielen für herzkranke Kinder

Angeborene Herzfehler sind zu wenig erforscht. Um dem abzuhelfen, veranstaltete der Verein Kinderherzforschung Schweiz ein Benefizkonzert im ZKO Haus. Das Orchester Sinfonietta MKZ spielte klassische Werke und Reto Brennwald führte Gespräche mit betroffenen Eltern und Ärzten. Der Ertrag des Abends kommt vollumfänglich der Forschung für Kinder und Jugendliche mit Herzerkrankungen zu Gute.

www.kinderherzforschung.ch

Zurück